Wakenitzbereisung 2011 ohne wesentliche neue Erkenntnisse

03.10.2011 - Autor: Jörn Brede

Am 13. September startete die diesjährige Wakenitzbereisung an der Lübecker Moltkebrücke mit der Lübecker Hafenbarkasse ZANDER. An Bord waren insgesamt 20 gelandene Teilnehmer. Darunter waren u.a. Frau Anette Strümpf-Czieschnek von der Lübecker Port Authority (LPA). Sie ist als Wasserbauerin auch zuständig für die Wakenitz im Bereich Weberkoppel. Als Vertreter des Ministeriums war Frank Danberg anwesend. Die Fraktionen entsendeten Frau Schatz (CDU), Herr Sander (FDP) und Herr Iwers (Bürger für Lübeck). Die SPD, die Grünen und die Linke hatten sich auf die Einladung nicht gemeldet und fehlten. Vom Landesverband war Martin Purps und für unseren Kreisverband Rolf Vorbeck und Frank Luckner dabei. Ebenso fuhren 4 Fischer mit auf die Wakenitz, auch der Sprecher der Stadtfischer K.-H. Bülk.

Ein besprochener Punkt der Reise war die linke Seite der Insel Spieringshorst. Hier wurde eine leichte Besserung des Krautbewuchs festgestellt. Ob dies jedoch auf die durchgeführte Mähaktion oder das Klima in diesem Jahr zurückzuführen war, konnte nicht mit Gewißheit festgestellt werden.

In Rothenhusen wurden das Boot schon vom Ratzeburger Fischer Rüdiger Jobmann erwartet. Er lud die Teilnehmer zum Räucheraal in das Fährhaus Rothenhusen ein. Die Getränke wurden tratitionell vom Lübecker Kreisverband der Sportfischer gestellt. Nach dem leckeren Essen fanden noch zahlreiche Fachgespräche und ein reger Informationstausch statt. Dabei ging es auch um die geplante Fischtreppe Kanal - Wakenitz. Die Maßnahme ist zwischenzeitlich von der EU bewilligt, die erforderlichen Haushaltsmittel stehen aber noch aus. Das Planfeststellungsverfahren kann jedoch schon in Gang gesetzt werden. In die Planung sollen auch die Biologen des LSFV Schleswig-Holstein mit einbezogen werden, bestätigte Herr Wiese von der LPA.

Insgesamt waren die Teilnehmer mit den Gesprächen und Ergebnissen zufrieden. Neue Probleme über die Wakenitz gibt es nicht. Zur Verkrautung der Wakenitz gibt es keine neuen Erkenntnisse. Auch die Fischer zeigten sich zufrieden. Ärger mit den Anglern, wie in Vorjahren berichtet, gab es in diesem Jahr keine.

 

 

 

 

 

[ nach oben ]
[ Zurück ]
[ Übersicht ]
Lehrgänge:

Lübeck:
01.11. - 17.11.17

Bad Oldesloe:

04.11. - 12.11.17


Details

Vorstand Geschäftsstelle Mitgliedsvorteile Termine 2017
Fischereischeinlehrgang Fischereischeinprüfung
FAQ/Häufige Fragen Downloads/Gesetze Weblinks Historisches
Neu Traveforum Neu Fischerdorf Gothmund Hansestadt Lübeck Lübeck Tourismus Travemünde Tourismus Lübecker Anglerforum

 

WetterOnlineDas Wetter für
Lübeck
Mehr auf wetteronline.de

Zur privaten Lübecker Wetterstation


> Aktueller Travepegel